Zweiseitenlift

Die Zweiseitenlifte eignen sich für alle Einsatzfälle im mittleren und hohen Fahrhöhenbereich. Sie zeichnen sich aus durch ihre robuste Konstruktion bei geringem Gewicht. Die Zweiseitenlifte reduzieren den Aufwand auch für einen  nachträglichen Einbau auf ein Minimum und sind auf spezielle Anwendungsfälle ausgerichtet.


Zweiseitenlift "Wippe"

Die Wippenlifte sind für den Einsatz an Megatrailern und anderen Fahrzeugen mit niedrigen Fahrhöhen konzipiert. Durch ihre flache und stabile Konstruktion bieten sie maximale Bodenfreiheit auch bei Fahrzeugen mit einer niedrigen Fahrhöhe. Dank ihrer großen Hubkraft eignen sich die Wippenlifte für alle Achsen der DCA-Baureihe, einschließlich des DCA STEERMASTER.


Z-Querträger

Der Z-Querträger wird mit den Halteböcken als einteilige Schweißkonstruktion geliefert. Er erhöht Ihre Flexibilität in der Chassisgestaltung durch Verschiebung von tragenden Elementen. Seine ausgereifte Konstruktion trägt zur Stabilität Ihres Fahrzeuges bei.


Bremsbelagverschleißanzeige (BVA)

Die Ausrüstung der BVA bietet die Möglichkeit, ein Signal im Fahrerdisplay anzuzeigen, wenn die minimale Restbremsbelagstärke erreicht ist. Der  Kontrollaufwand am Fahrzeug wird reduziert, Belagwechsel werden planbar, Totalschäden an der Scheibenbremse vermieden sowie die Verfügbarkeit des Fahrzeugs und die Sicherheit erhöht, da die volle Funktionsfähigkeit gegeben ist.


Abdeckring für Radbolzen

Der Abdeckring für Radbolzen wird auf der Nabe mit den Radbolzen befestigt. Er deckt Radbolzen und Radmuttern ab; dies wertet das Fahrzeug nicht nur optisch auf, sondern bietet auch Schutz für Radbolzen und Radmuttern bei Beschädigungen von außen sowie Personenschutz bei Unfällen.



Die weltweit einzigartige Achse, die Druckluft für Bremsanlage und Luftfederung im Achskörper speichert. Die DCA AIRMASTER ersetzt damit die herkömmlichen  Druckluftkessel an einem Anhänger oder Sattelauflieger und spart auf diesem Weg neben Raum unter dem Auflieger bis zu 50 kg Gewicht. Die DCA AIRMASTER bildet den Grundstein zur Umsetzung völlig neuer Fahrzeugkonzepte.

Technische Daten

  TE5-8T TE5-8L TE5-8K TE4-8N TE5-8N
Zulässige Achslast 9 t 9 t 9 t 9 t 9 t
Einpresstiefe ET 120 ET 120 ET 120 ET 120 ET 120
Radspur; Federmitte Für alle gebräuchlichen Fahrzeugausführungen Für alle gebräuchlichen Fahrzeugausführungen Für alle gebräuchlichen Fahrzeugausführungen Für alle gebräuchlichen Fahrzeugausführungen Für alle gebräuchlichen Fahrzeugausführungen
Luftbälge (Ø) 300 mm; 360 K; 360 L 300 mm; 360 K; 360 L 300 mm; 360 K; 360 L 300 mm; 360 K; 360 L 300 mm; 360 K; 360 L
Fahrhöhen 225–535 mm 225–535 mm 225–535 mm 225–535 mm 225–535 mm
Gesamtfederweg Variantenabhängig Variantenabhängig Variantenabhängig Variantenabhängig Variantenabhängig
Min. Radgröße 22.5” 22.5” 22.5” 19.5” 22.5”
Bremse DCA T7 DCA L7 SK7 SN 6 SN 7
Bremsscheiben (Ø) 430 mm 430 mm 430 mm 377 mm 430 mm
Gewicht* ≥ 389 kg ≥ 389 kg ≥ 397 kg ≥ 381 kg** ≥ 416 kg
Lagerart Kompaktlager Kompaktlager Kompaktlager Kompaktlager Kompaktlager
Lackaufbau Kathodische Tauchlackierung (KTL) Kathodische Tauchlackierung (KTL) Kathodische Tauchlackierung (KTL) Kathodische Tauchlackierung (KTL) Kathodische Tauchlackierung (KTL)
Bereifung Einfach Einfach Einfach Einfach Einfach
Speichervolumen Bis zu 40 l pro Achse Bis zu 40 l pro Achse Bis zu 40 l pro Achse Bis zu 40 l pro Achse Bis zu 40 l pro Achse

* Standard-Luftbalgträger statt WEIGHT OPTIMISER 27 pro Achse je +9 kg

** Zusätzliche Gewichtseinsparung durch Entfall der Druckkessel bis zu 50 kg pro Fahrzeug

PDF-Downloads


Dokumente
Bestellformular 11/2016
Order Code 09/2018