LubeTronic 5Point

 

 

Vorteile auf einen Blick

  • Senkung der Betriebskosten
  • weniger Belastung für die Umwelt

    Technische Besonderheiten

    • Sattelkupplung mit integrierter Zentral schmieranlage unter der
      Sattelplatte
    • Die konstant abgegebene Menge Fett sorgt für zuverlässige Schmierung der Sattelkupplungsplatte und des Verschluß­hakens.
    • gefüllt mit JOST-Hochleistungsschmierstoff  
    • elektronische Füllstandsüberwachung mit LED-Anzeige
    • Fettvorrat ausreichend für etwa 1 Jahr
    • Fettspende-Intervalle einstellbar für Einsatz Fernverkehr sowie Baustellenfahrzeug
    • nachfüllbar über Schmiernippel

      Hinweis: Ausschließlich JOST Nachfüllfett verwenden, um sichere Funktion unter allen Betriebsbedingungen zu gewährleisten! Eine Verwendung anderer Fettsorten führt zum Garantieausschluss!


      JSK 37

      Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen

      Artikel-Nr. Bauhöhe (mm) D-Wert (kN) Sattellast U (t) Gewicht (kg) Kundenlochbild Prüfzeichen (ECE) ZL Ausführung
      JSK 37 C0 20 U3 AA 150 152 20 149.5 DIN E1 55R-01 0116 J Standard
      JSK 37 C0 38 U3 AA 185 152 20 154.7 DIN E1 55R-01 0116 J Standard
      JSK 37 C0 70 U3 AA 250 152 20 169.9 DIN E1 55R-01 0116 J Standard
      JSK 37 C0 20 DO CL 150 152 20 149.5 DIN E1 55R-01 0116 K MAN
      JSK 37 C0 38 DO CL 185 152 20 154.7 DIN E1 55R-01 0116 K MAN
      JSK 37 C0 70 DO CL 250 152 20 169.9 DIN E1 55R-01 0116 K MAN
      JSK 37 C0 20 BG EE 150 152 20 149.5 DIN E1 55R-01 0116 J Mercedes-Benz
      JSK 37 C0 38 BG EE 185 152 20 154.7 DIN E1 55R-01 1245 J Mercedes-Benz
      JSK 37 C0 20 T9 AI 150 152 20 149.5 DIN E1 55R-01 0116 K Volvo / Renault
      JSK 37 C0 38 T9 AI 185 152 20 154.7 DIN E1 55R-01 0116 K Volvo / Renault

      JSK 42 – DIN

      Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen

      Artikel-Nr. Bauhöhe (mm) X Y D-Wert (kN) Sattellast U (t) Gewicht (kg) Kundenlochbild Prüfzeichen (ECE) ZL Ausführung
      JSK 42 K0 20 U3 AA 150 12° 12° 152 20 131 DIN E1 55R-01 1245 J Standard
      JSK 42 K0 38 U3 AA 185 15° 15° 152 20 129 DIN E1 55R-01 1245 J Standard
      JSK 42 K0 57 U3 AA 225 15° 15° 152 20 133 DIN E1 55R-01 1245 J Standard
      JSK 42 K0 20 DO CL 150 12° 12° 152 20 131 DIN E1 55R-01 1245 K MAN
      JSK 42 K0 38 DO CL 185 15° 15° 152 20 129 DIN E1 55R-01 1245 K MAN
      JSK 42 K0 70 DO CL 250 15° 15° 152 20 138 DIN E1 55R-01 1245 J MAN
      JSK 42 K0 20 BS BB 150 12° 12° 152 20 131.0 DIN E1 55R-01 1245 J Mercedes-Benz
      JSK 42 K0 38 BS BB 185 15° 15° 152 20 129 DIN E1 55R-01 1245 J Mercedes-Benz
      JSK 42 K0 20 G1 AI 150 12° 12° 152 20 131 DIN E1 55R-01 1245 K Volvo / Renault
      JSK 42 K0 38 G1 AI 185 15° 15° 152 20 129 DIN E1 55R-01 1245 K Volvo / Renault

      JSK 42 K8 (Volvo)

      Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen

      Artikel-Nr. Bauhöhe (mm) X Y Sattelvormaß S D-Wert (kN) Sattellast U (t) Gewicht (kg) Kundenlochbild Prüfzeichen (ECE) ZL Ausführung
      JSK 42 K8 21 F8 AI 160 11° 437.5 152 20 155 F E1 55R-01 1245 K Volvo
      JSK 42 K8 21 F7 AI 160 11° 462.5 152 20 155 E E1 55R-01 1245 K Volvo
      JSK 42 K8 44 F8 AI 200 17° 16° 437.5 152 20 155 F E1 55R-01 1245 K Volvo
      JSK 42 K8 44 F7 AI 200 17° 16° 462.5 152 20 155 E E1 55R-01 1245 K Volvo
      JSK 42 K8 58 F8 AI 230 24° 23° 437.5 152 20 160 F E1 55R-01 1245 K Volvo
      JSK 42 K8 58 F7 AI 230 24° 23° 462.5 152 20 160 E E1 55R-01 1245 K Volvo

      JSK 38

      Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen

      Artikel-Nr. Bauhöhe (mm) X Y D-Wert (kN) Verschluss Sattellast U (t) Gewicht (kg) Prüfzeichen (EG) ZL Ausführung
      JSK 38 C0 40 T8 AA 190 15° 12° 170 2” 28 202.5 E1 55R-01 0472 K Standard
      JSK 38 C0 40 T7 AA 190 15° 12° 260 3½” 36 202.0 E1 55R-01 0471 K Standard
      JSK 38 C0 40 DO CL 190 15° 12° 170 2” 28 202.5 E1 55R-01 0472 K MAN
      JSK 38 C0 40 DP CL 190 15° 12° 260 3½” 36 202.0 E1 55R-01 0471 K MAN
      JSK 38 CO 70 Q8 AA 250 15° 12° 260 3½” 36 202.0 E1 55R-01 0471 K MAN
      JSK 38 C0 40 BW BB 190 15° 12° 170 2” 28 202.5 E1 55R-01 0472 K Mercedes-Benz
      JSK 38 C0 40 BV BB 190 15° 12° 260 3½” 28 202.5 E1 55R-01 0471 K Mercedes-Benz
      JSK 38 C0 70 BW BB 250 15° 12° 170 2” 28 202.0 E1 55R-01 0472 K Mercedes-Benz
      JSK 38 C0 70 BV BB 250 15° 12° 260 3½” 28 202.0 E1 55R-01 0471 K Mercedes-Benz

      Erläuterungen

      ZL / Zuggrifflänge
      J = langer Zuggriff
      K = kurzer Zuggriff

       

      erhältlich auch für weitere Ausführungen der Baureihen JSK 37 C • JSK 38 • JSK 42 

      LubeTronic 5Point

      Pos. Benennung Ausführung* Beschreibung Artikel-Nr.
      01 LubeTronic 5Point SK 0xxxx00, SK 0xxxx04 MAN Ausführung, kpl. mit Befestigungssatz und Pos. 3, für JSK 37 C, JSK 42 SKE010790700
      01 LubeTronic 5Point SK 0xxxx01 MAN Ausführung, kpl. mit Befestigungssatz und Pos. 3, für JSK 38 C SKE010790800
      01 LubeTronic 5Point SK 0xxxx03, SK 0xxxx05 Volvo Ausführung, kpl. mit Befestigungssatz und Pos. 3, für JSK 37 C, JSK 42 SKE006250310
      01 LubeTronic 5Point SK 0xxxx15 JOST-Standard/Mercedes-Benz Ausführung, kpl. mit Befestigungssatz und Pos. 3, für JSK 37 C, JSK 42 SKE010791500
      01 LubeTronic 5Point SK 0xxxx16 JOST-Standard/Mercedes-Benz Ausführung, kpl. mit Befestigungssatz und Pos. 3, für JSK 38 C SKE010791600
      02 Anschlusskabel für LubeTronic 5Point JOST-„Standard” SKE005680100
      03 Schmierleitung 1,6m passt für alle LT5P’s SKE006620200
      04 JOST Hochleistungsschmierstoff Set für eine Nachfüllung (2 Kartuschen á 400ml) SKE005670000
      05 JOST Hochleistungsschmierstoff Großgebinde, 25 kg Fass SKE007090000
      06 Steckverschraubung 5x NTE003030000

       

      * Bei der Bestellung bitte angeben welche Ausführung auf dem Fahrzeug verbaut ist.
      Sie finden die Ausführung auf dem Typenschild der Schmierpumpe

      ** Die Ausführung SK 0040800 wurde ersetzt. Bitte Artikel-Nr. SK 006250200 und Anschlusskabel SK 005680100 bestellen.

       

      Achtung: Standardsattelkupplungen können nicht mit LubeTronic 5Point nachgerüstet werden.­­­

      Technische Daten

      LubeTronic 5Point entspricht den Richtlinien/Normen ECE R55-01, TÜ.EGG.133-09, DIN 74081, ISO 3842, ECE R10. Geeignet zur Aufnahme von 2“ Königszapfen (Klasse G50) nach ECE R55-01, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeil nach ECE R55-01, DIN 74085.

       

       

      Schon gewusst …

      … dass die Nachschmieranlage LubeTronic 5Point ausschließlich mit JOST Hochleistungsschmierstoff (erhältlich in 2 x 800 g Kartuschen (JOST-Artikel-Nr.: SKE005 670 000) oder im 25 kg Fettfass (JOST-Artikel-Nr.: SKE007 090 000)) betrieben werden darf? Das vollsynthetische Fett ist besonders temperaturbeständig (zwischen –20° und +80°) und hat eine besonders hohe Adhäsion zu Metalloberflächen, was die Funktion der LubeTronic 5Point gewährleistet. Eine Verwendung anderer Fettsorten führt zum Garantieausschluss!


      LubeTronic 5Point

      Dies ist eine in die Sattelkupplung integrierte Schmieranlage. Die konstant abgegebene Menge Fett sorgt ca. ein Jahr für die zuverlässige Schmierung. Danach kann die Kartusche wiederbefüllt werden.

      PDF-Downloads


      Montage- und Betriebsanleitungen
      LubeTronic 5Point Nachfüllunganleitung 02/2013
      LubeTronic 5Point Montage- und Betriebsanleitung 07/2012
       
      Reparaturanleitungen
      LubeTronic 5Point Prüfanleitung (MAN) 02/2017
      LubeTronic 5Point Prüfanleitung Standard 02/2017
      LubeTronic 5Point Reparaturanleitung 05/2012
      LubeTronic 5Point Prüfanleitung (Volvo) 02/2017
       
      Flyer
      LubeTronic 5Point JOST Hochleistungsfett 09/2016
      LubeTronic 5Point Zentralschmieranlage für Sattelkupplungen 09/2016
      LubeTronic 5Point JOST Hochleistungsfett 09/2014
      Verkaufsinformation DAF 08/2018
      Verkaufsinformation IVECO 08/2018
      Verkaufsinformation MAN 08/2018
      Verkaufsinformation Renault 08/2018
      Verkaufsinformation Volvo 09/2016
      Verkaufsinformation Volvo 08/2018